Tag Archives: Jamie Oliver

Apple Tarte

Diejenigen, die mir bei Twitter folgen, wissen, dass wir gestern Gambas mit hausgemachten Linguini gekocht haben.

Als Nachspeise haben mein Freund und ich eine neue Torte von Jamie Oliver (“Genial Italienisch”) ausprobiert. Sie geht sehr einfach und schnell (ok, 50min Backzeit…) und man braucht nicht einmal einen Mixer! Selbstverständlich ist sie auch sehr lecker! Hier geht’s zum Rezept!

Delicious!

7 Comments

Filed under Food

Zuhause isst’s am Besten

Heute haben wir mal wieder meine Lieblingsspeise – Hausgemachte Pizza nach Jamie Oliver – gemacht. Boah, war das lecker! Ja, Eigenlob stinkt, aber hey, falls wir ein Restaurant hätten, wäre unsere Pizza DER Renner! :D

Zubereiten der Tomatensauce:

Der luftige Teig aus Mehl, Wasser und Hefe:

Wir belegen die Pizzas für gewöhnlich mit Mozzarella, Mais und Parmaschinken:

More after the click:

Continue reading

23 Comments

Filed under Food

My first muffins! + Dinner

Heute habe ich zum ersten Mal Lebkuchen-Muffins gebacken, die total lecker geworden sind! Ja, ich wurde den Cupcakes untreu. :D

Die Zutaten grob aufgezählt: Granny Smith Äpfel, Magermilch, Zimt, Eier, brauner Zucker, Ingwerpulver, Zitronenschale, Mehl, Sonnenblumenöl, Haferflocken, Backpulver,…

Today I made gingerbread muffins for the first time! They were delicious! The ingredients: granny smith apples, low-fat milk, cinnamon, eggs, brown sugar, ginger powder, lemon zest, flour, sun flower oil, oat flakes, baking powder,…

After 20 minutes:

I LOVE their smell!

More after the click:

Continue reading

Leave a comment

Filed under Food

Dinner

Heute haben wir wieder etwas aus Jamie Olivers App “Recipes” gekocht, und zwar “Zitronenhähnchen mit Mais-Kartoffel-Püree. Es war sooo lecker! Das Hähnchen war sehr zart und das Kartoffelpüree mit Mais schmeckt unglaublich gut! Sehr empfehlenswert! :)

Today, we made ‘Lemonchicken with mashed potatoes and corn’. I got the recipe from Jamie Olivers app ‘Recipes’, which I can recommend. The chicken was so tender and the mashed potatoes with corn tasted really good! :)

Leave a comment

Filed under Other

Sticky chicken tortillas

Das waren die besten Tortillas, die ich je gegessen habe! Die einzelnen Zutaten, wie Honig, Humus, Fenchel usw. harmonieren perfekt miteinander! Das Rezept habe ich aus dem aktuellen Jamie Oliver App:

Sehr zu empfehlen!

More after the click:

Today we made sticky chicken tortillas from the new Jamie Oliver App. So delicious! The ingredients like fennel seeds, hummous, honey etc. go very well with each other! 

Leave a comment

Filed under Other

Italian dinner at home

Heute haben wir Pasta mit frischen Garnelen, Rucola und sonnengetrockneten Tomatenmark gemacht. Dazu: lecker Aperol Asti Spritz!

Buch: Jamie Oliver – Genial Italienisch

Today, we made Pasta with Prawns, Rucola and sun dried tomato puree. The drink was an Aperol Asti Spritz – soo delicious! 

Book: Jamie Olvier – Jamie’s Italy

E buon appetito! 


Leave a comment

Filed under Other

Cooking for friends

Gestern kam meine beste Freundin mit ihrem Freund uns besuchen. Wir durften uns schon so oft von ihnen bekochen lassen und gestern konnten wir uns endlich dafür revanchieren! Wie stellt man das am Besten an? Natürlich mit einer selbst gemachten Lasagne! :)

Es blieben volle Bäuche, leere Flaschen, ein Riesenchaos in der Küche und glückliche Gemüter über! So soll es sein!

Als Nachspeise gab es den berühmten Schokoladekuchen von meinem Freund, den wir aber diesmal in Muffinförmchen serviert haben, damit der Kern innen drin noch flüssig bleibt. 

Vorbereitungen / Preparations

Tomato Sauce:

Béchamelsauce:

Homemade pasta: 

After 45 minutes: 

YUMMY!!! 

Nr. two is ready too, but we will eat it today for dinner:

Chocolate cake muffins:

The mess after: 

Yesterday, my BFF and her boyfriend came for dinner. They cooked so many times for us before, so we wanted to say ‘thank you’ and did it with a home made lasagne! 

My boyfriend did his famous chocolate cake for the dessert. 

All were happy, the bottles were empty and a chaos was left in the kitchen – but it was worth it! :))

Leave a comment

Filed under Other

Pizzaaaaa!

My boyfriend and I made our world famous pizza today! It was soooo good and yummy! 

Preparations of the tomato sauce and drinks: 

Leave a comment

Filed under Other

Welcome to Mango-lia Bakery!

Mein Freund scherzt schon, dass ich bald meine eigene Cupcakes-Bäckerei aufmachen soll! :D

Ich wollte nämlich für Julias Adventkränzchen etwas mitbringen. 

Der Rührteig hat so eine tolle Farbe:

Nach 15 Minuten müssen sie raus.

Wer das Ergebnis sehen will, bitte klicken:

Als Glasur habe ich frische Himbeeren mit Staubzucker vermischt:

Mein Ziel waren die Teetörtchen nach Jamie Oliver (“Besser Kochen mit Jamie”):

Der schönste Teil am Backen – das Dekorieren! 

Das habe ich dann mitgebracht:

Die Himbeeren musste ich leider wieder zurücklegen, da sie dauernd runtergekullert sind. 

Leave a comment

Filed under Other

Sweets for my sweet, sugar for my honey!

Heute habe ich endlich DIE Cupcakes gemacht! Mein Freund und ich waren nämlich bei meiner besten Freundin zum Essen eingeladen und ich kann natürlich nicht mit leeren Händen aufkreuzen. Deswegen: Cupcakes! 

Deko und die anderen Accessoires habe ich bei meincupcake.de gekauft: 

Die anderen sechs habe ich für meine Freundin abgepackt:

Leave a comment

Filed under Other

Lasagne, Lasagne!

Heute war drei Stunden in der Küche kochen angesagt, denn es ist Lasagne-Zeit! Und diese drei Stunden haben sich sowas von gelohnt! 

Diese Bilder sprechen für sich:

Eine selbst gemachte Lasagne ist seeeehr aufwendig! 

Vor Allem, wenn man den Teig noch selber herstellt:

Das Werk ist fast vollbracht!

Guten Appetit! 

Ich LIEBE unseren Geschirrspüler und meinen Freund, der das Tetris-Prinzip beherrscht! 

Leave a comment

Filed under Other

Meine Jamie Oliver Kochbuch-Sammlung wächst!

Heute habe ich mein 5tes Buch von Jamie Oliver geschenkt bekommen! Vielen Dank, liebe C.

Es heisst Jamies 30 Minuten Menüs: 

Er hat hier unzählige Menüs mit Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise zusammengestellt, welche perfekt harmonieren und auch von den Abläufen zusammenpassen. Manchmal hat er statt des Desserts selbst gemachte Eistees, Smoothies usw. genommen. Ich finde, das Buch ist ideal für große Freunde- und Familienessen, da fast alle Speisen für 6-8 Personen gedacht sind und auf einem großen Teller in der Mitte des Tisches serviert werden. Die Rezepte schauen sehr schnell und einfach aus. 

Ich freue mich schon, daraus kochen zu dürfen! Die Ergebnisse werden natürlich hier präsentiert, wenn es soweit ist. :) 

So weit ist meine Sammlung schon:

Leave a comment

Filed under Other