Manchmal, wenn es schnell gehen muss…

Mein Vater ist sehr spontan. Deswegen muss ich noch spontaner sein. So wie heute: Er hat angekündigt, er kommt vorbei (21:30h). So musste ich schnell was herzaubern, was der (leere) Kühlschrank so hergibt. Das ist mein Ergebnis: 

  • Prosciutto
  • Cherrytomanten-Mozzarella Salat
  • Pinienkerne – zum Bestreuen für den Salat
  • Brot
  • Olivenöl für Brot
  • Weintrauben
  • Rotwein
  • Kaffee
  • Konfekt 
  • Blumen (machen auch was her)

Papa war sehr zufrieden, hat Komplimente verteilt, wie ordentlich und sauber es doch in der Wohnung aussieht und der Kopi Luwak hat ihm auch geschmeckt. 

Leider geht es seinem Arm und dem “Quallenbiss” nicht besser… :(

Leave a comment

Filed under Other

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s